Kalender

Der aktuelle Kalender ersetzt Monats- und Jahresplan.

E-Mail Newsletter

Zur Anmeldung für den E-Mail Newsletter klicken Sie bitte

hier

Essenplan

Externe Verlinkung zum Essenplan auf der Homepage unseres Anbieters Fa. Amelang (Luckau).

aktuelle Essenpläne

Anerkannte UNESCO-Projektschule

unesco_logo_klein

30 Minuten – Paarlauf / ein gelungener Abschnitt des traditionellen UNESCO – Sportfestes als Auftakt zur letzten Schulwoche

Alle laufwilligen Schüler der Klassen 7 – 9 trafen sich zum traditionellen 30 Minuten Paarlauf 9:15 Uhr auf dem Sportplatz „Völkerfreundschaft“. Nach der Registrierung der Paare sowie Einteilung der Kampfrichter folgte eine Erwärmung für den Lauf. Es galt nun: 30 Minuten mit dem Partner Runden zu laufen und das Bestmögliche zu geben. Einige Paare strebten ehrgeizig den Schulrekord an.

Es wurden folgende Ergebnisse erreicht:

 Wettkampf – Paare Jungen:   Schulrekord: 20 Runden

 Schulmeister: Marc Liebscher (8/2) /  Justus Vogt   (8/1) /  19 ¾  Runden (fast 20 R)

  1. Platz: Toni Krüger (9/3) /  Eisa Ahmadi (9/2) /  19 ¾  Runden
  2. Platz: Julian Holzhüter (7/2) / Marvin Schulz (7/2)/ 17 ½  Runden

 Platz: Benjamin Noack (7/2) / Eric Fechner (7/2) /  14 ½ Runden

                                                                                                                                                    

Wettkampf – Paare Mädchen:  Schulrekord: 15 ¾ Runden

Schulmeister: Victoria Hille (7/2)           /   Laura Hinz (7/2)   / 13 ¾ Runden

  1. Platz: Svenja Grassmann (7/3) / Luise Schulz (7/3) / 13 ¼ Runden

                                                                                                                                                

Wettkampf – Paare Mädchen / Jungen:   Schulrekord: 16 Runden

Schulmeister: Julia Riedel (8/2)  /   Maximilian Theil (9/1) /     15 ¼ Runden

  1. Platz: Jessica Reichhold (7/2) / Julian Rohde (9/1) / 14 Runden

 

 

Unseren 16 Läufern gratulieren wir zu ihren hervorragenden Ergebnissen und wünschen uns im Jahr 2018 wieder mit ihnen eine rege Beteiligung…

Frau Lehmann (Sportlehrerin)

Kommentare sind geschlossen.