Kalender

Der aktuelle Kalender enthält alle wichtigen Termine des laufenden Schuljahrs.

E-Mail Newsletter

Zur Anmeldung für den E-Mail Newsletter klicken Sie bitte

hier

Essenplan

Informationen zur Teilnahme am Mittagessen erhalten Sie auf folgender Internetseite https://www.catering-luckau.de/

(externer Link – für den Inhalt übernehmen wir keine Verantwortung)

Ein toller Tag bei „Komm auf Tour“ in Königs Wusterhausen

Die 8.Klassen sind am 11.11.21 in einen sehr informativen und aufregenden Tag gestartet. Mit dem Zug ging es nach Königs Wusterhausen zu „Komm auf Tour“.

In der Einführung wurden die Klassen in Gruppen aufgeteilt und mit einem Video zur Vorbereitung wurde schon das Interesse der ersten Schüler/innen geweckt. Mit sogenannten „Stärkeaufklebern“ wurden den Jugendlichen ihre Stärken zugeordnet. Es gab verschiedene Stärken, wie z.B. meine Fantasie, Hilfsbereitschaft, Kreativität und viele mehr. Zunächst mussten die Schüler/innen in ihren Gruppen verschiedene Stationen bewältigen. Bei der Station „Zeittunnel“ mussten z.B. Bilder beschrieben werden, auf der „Theaterbühne“ musste spontan ein Rollenspiel zu einem bestimmten Thema vorgespielt werden, durch das „Labyrinth“  musste u.a. die gesamte Gruppe  den Weg gemeinsam heraus finden und in der „sturmfreien Bude“ musste man aufräumen, Betten beziehen und handwerklich tätig werden.

Zum Schluss wurden die vielen vorhandenen „Stärken“ auf ein Blatt geklebt und an den „Stärkeschränken“ wurden die einzelnen Stärken anhand von Berufen erklärt.

Wir Schüler/innen waren sehr begeistert von diesem Tag zum Thema Berufsorientierung & Lebensplanung, wie auch die Auswertung an der Zielscheibe zeigt.

Schüler/innen der Klasse 8

Unterrichtsorganisation ab 29.11.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, werte Eltern,

anbei informieren wir Sie über die Organisation des Unterrichts ab dem kommenden Montag den 29.11.2021:

Medizinische Maske/Mund-Nasen-Bedeckung

Die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske besteht gemäß § 24 Abs. 5 der 2. SARS-CoV-2-EindV unverändert fort.

Testkonzept Schule

Für Schüler/innen ist die Teilnahme am Präsenzunterricht nur zulässig, wenn sie an mindestens drei nicht aufeinanderfolgenden Tagen pro Woche (Montag, Mittwoch und Freitag) einen auf sie ausgestellten Testnachweis vorlegen.

 

Schul- und Unterrichtsorganisation

Für die Schüler/innen der Jahrgangsstufen 9 und 10 gilt Präsenzpflicht.

Schülerlinnen der Jahrgangsstufen der Jahrgangsstufen 7 und 8 der weiterführenden allgemeinbildenden Schulen können aufgrund einer entsprechenden Erklärung ihrer Sorgeberechtigten dem Präsenzunterricht fernbleiben.

Bedingungen:

Die Erklärung ist schriftlich gegenüber der Schule abzugeben; einer Begründung bedarf es nicht

    • Die Erklärung muss schriftlich (inklusive Unterschrift des/der Erziehungsberechtigten) vorab an den Schulleiter erfolgen.

Die Erklärung ist mindesten für eine (Schul-)Woche abzugeben.

Das Fernbleiben wird als entschuldigtes Fehlen dokumentiert.

Die Schulen sollen die Schüler/innen am Anfang der Woche mit Lernaufgaben versorgen. Ein Anspruch auf Distanzunterricht besteht nicht.

Die Zeit bis zu den Weihnachtsferien soll vorwiegend zum Üben und Wiederholen sowie zum Aufholen von Lernrückständen und zur Festigung von Lernstoff genutzt werden.

Während des Fernbleibens vom Präsenzunterricht von den Schüler/innen bearbeitete Aufgaben können von den Lehrkräften kommentiert werden, sie werden aber nicht bewertet.

Vorziehen des Beginns der Weihnachtsferien

Die Weihnachtsferien beginnen am Montag, den 20. Dezember 2021 und enden am Freitag, den 31. Dezember 2021. Der Unterrichtsbetrieb endet dementsprechend am Freitag, den 17. Dezember 2021, er setzt wieder ein am Montag,
den 3. Januar 2022.

 

Anbei der Elternbrief des MBJS

 

Testkonzept an Schulen

Entsprechend der aktuellen Überarbeitung des Testkonzept für Schülen vom 15.11.2021 ergeben sich ab sofort folgende Bestimmungen:

Testpflicht

  • An jeweils drei nicht aufeinanderfolgenden Tagen (Montag, Mittwoch und Freitag) muss eine Bescheinigung über die Durchführung eines negativen Selbsttests vorgelegt werden.
    • ausgenommen sind:
      • geimpfte Schülerinnen und Schüler, die ein gültigen Impfnachweis mit sich führen
      • genesene Schülerinnen und Schüler, die einen gültigen Genesenennachweis mit sich führen
  • Entsprechende Selbsttest werden/wurden den Schülerinnen und Schülern ausgehändigt.
  • Ergänzend: Ein entsprechender Nachweis über die Durchführung eines negativen Schnelltests muss unabhängig von den Testtagen, am ersten Schulbesuchstag vorgelegt werden. (bedeutet, sollte Ihr Kind z.B.: am Montag fehlen, muss am Dienstag die Bescheinigung, dass innerhalb der letzten 24h ein Selbsttest mit negativen Ergebnis durchgeführt wurde, vorliegen)

Testkonzept:

  • Ein positives Ergebnis mit einem geeigneten Antigentest stellt zunächst einen Verdacht auf eine SARS-CoV-2 Infektion dar. Die Diagnose wird erst durch den nachfolgenden PCR-Test gestellt.
  • Auch bei einem negativen Ergebnis eines Selbsttests gilt:
    • Schüler mit für COVID-19 typischen Krankheitssymptomen oder
    • beim Auftreten von COVID-19 verdächtigen Erkrankungsfällen im direkten familiären Umfeld 

           dürfen nicht in die Schule gebracht bzw. geschickt werden.

 

Schulleitung

Schulwegsicherung während geplanter Baumaßnahme

In der Zeit vom 22.11.2021 bis voraussichtlich 31.12.2021 wird es auf Grund von erforderlichen Baumaßnahmen der Abwasserhauptdruckleitung zu Ein­schränkungen auf der Streckenführung „Brauhausgasse“ — ,Am kleinen Hain“ — Am Schutzgraben“ kommen.

Der laufende Verkehr wird über eine Einbahnstraßenregelung erfolgen. Die Zu­fahrt zu den Parkflächen ,Am kleinen Hain“ ist gewährleistet. Der Kurzzeit-Parkplatz bleibt während der o. […]

Kontrolle der Tests ab kommender Woche am Montag, Mittwoch und Freitag

„Die Testfrequenz des Testkonzepts Schule – bislang für alle nicht-geimpften und nicht-genesenen Schüler/innen und in der Schule Tätigen den Nachweis über zwei Tests pro Schulwoche – wird ab Montag, den 15. November 2021, bis auf Weiteres von zwei auf drei Tests in der Schulwoche erhöht. Dementsprechend sind für Schülerlinnen und für das Schulpersonal ab Montag, […]

Elternsprechtag am 04.11.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten,

wir laden Sie hiermit herzlich zum 1.Elternsprechtag am Donnerstag dem 04.11.2021 in unserer Schule ein. In der Zeit von 17:00 – 19:00 Uhr können Sie einen Gesprächstermin mit einer Lehrkraft vereinbaren.

Zur Koordinierung und um unnötige Wartezeiten zu vermeiden ist es Ihnen möglich einen festen Gesprächstermin zu vereinbaren. Nutzen Sie dazu […]

Projektwoche „Jugendliche Lebenswelten“ der 7. Klassen

Mit einem leckeren und vor allem gesunden Frühstück begann die Projektwoche für die 7.Klassen. Dazu brachte jede/r von zu Hause etwas Gesundes mit. Im Anschluss folgte ein filmischer Input. Im Lübbener Kino sahen die Schüler*innen den Film „Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess“. Der 10-jährige Sam unterstützt dabei Tess, die er im Urlaub kennenlernt, ihren […]

Das Schülerpraktikum – ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Beruf

Die Schüler und Schülerinnen der 9. Klassen haben sich erstmals den Herausforderungen eines einwöchigen Praktikums gestellt. Nachdem sie in der 7. Klasse einen Tag im Betrieb der Eltern geschnuppert haben, konnten sie nun einen genaueren Einblick in den Berufsalltag gewinnen und sich mit ausgewählten Tätigkeiten selbst einbringen. Die meisten Praktikumsstätten, angefangen von den Kitas über […]

Spreewald-Schule Klasse 10 – … und wie geht’s weiter?

In der Woche vor den Herbstferien findet an der Spreewald-Schule traditionsgemäß eine Projektwoche statt. Für die Jahrgangsstufe 10 stand in diesem Jahr eine sehr anspruchsvolle, vielfältige und interessante Bewerberwoche auf dem Programm.

Die Zehntklässler absolvierten ein umfangreiches Programm mit diversen Modulen. Zunächst erstellte jeder Schüler eine eigene Bewerbungsmappe. Dann erhielten die Jugendlichen in verschiedenen Informationsveranstaltungen […]

Aufholen leicht gemacht- Projektwoche Klasse 8

Die letzte Woche vor den Ferien stand ganz im Zeichen vom Aufholen von Verpasstem aus Klasse 7.

Montag und Dienstag wurde in vielen Fächern aufgearbeitet. Dabei brodelte das Experiment zur Thermodynamik, die Bilderrätsel zu englischen Vokabeln machten Spaß und das Video in Geschichte war einfach mal was Anderes als sonst. Vor allem der Rechenwettbewerb brachte […]

Platz 4 im Kreisfinale für die Fußballer der 7./8. Klassen

Am 23.9.21 machten sich die Fußballer der Jahrgangsstufe 7 und 8 auf den Weg nach Zeesen zum Kreisfinale von „Jugend trainiert für Olympia“. Gespielt wurde in zwei Vierergruppen auf Großfeld. Unser erstes Spiel wurde souverän mit 3:1 gegen die Staatliche Gesamtschule KW gewonnen, Torschützen waren Tyler (2x) und Finn. Auch im zweiten Spiel holten wir […]

Stadtradeln ist beendet

Beim vor Kurzem zu Ende gegangenen Stadtradeln haben die für die Spreewald-Schule angetretenen Radlern mit über 1000 gefahrenen Kilometern den 2. Platz aller beteiligten Teams belegt. Herzlichen Glückwunsch.

[…]