Kalender

Der aktuelle Kalender ersetzt Monats- und Jahresplan.

2.Elternsprechtag

Zur Terminvereinbarung für den 2.Elternsprechtag am 02.05.2017 gelangen Sie hier.

E-Mail Newsletter

Zur Anmeldung für den E-Mail Newsletter klicken Sie bitte

hier

Essenplan

Externe Verlinkung zum Essenplan auf der Homepage unseres Anbieters Fa. Amelang (Luckau).

April 2017

Mai2017

Anerkannte UNESCO-Projektschule

unesco_logo_klein

Lehrersprechstunde

Sehr geehrte Eltern,

am Dienstag, dem 2. Mai 2017, findet in der Zeit von 17:00 – 19:00 Uhr die nächste Lehrersprechstunde an unserer Schule statt.

Bitte vereinbaren Sie online Termine mit den Kolleginnen und Kollegen, mit denen Sie gern sprechen möchten.

Stefan Michaelis (stellv. Schulleiter)

Projektfahrt „Soziales Kompetenztraining“ 7. und 9. Klassen der Spreewald-Schule, Lübben – Pressemitteilung

Im Rahmen der „Initiative Sekundarstufe I“ (INISEK) gingen die Klassen 9.2 und 9.3, sowie die 7.2 vom 27. – 29.03.2017 auf eine besondere Projektfahrt. Für die 71 SchülerInnen stand Teambildung und Sozialkompetenzerweiterung auf dem Programm – anstatt eines üblichen Klassenfahrtsprogramm. Untergebracht im KIEZ am Hözernen See erlebten die SchülerInnen in drei Tagen vielfältige Übungen und Aufgaben zur Stärkung der Klassengemeinschaft und zum gewaltfreien Miteinander. Für die Neuntklässler hatten diese Themen auch schon  einen berufsorientierten Bezug.

Die sechs TrainerInnen der Fahrten-Ferne-Abenteuer gGmbH haben ein abwechslungsreiches und intensives Programm durchgeführt. In der Schule wurde mit den SchülerInnen und LehrerInnen im Vorfeld besprochen, welche Erwartungen sie an die Projektfahrt haben und welche Regeln währenddessen eingehalten werden müssen. Im Mittelpunkt des Klassentrainings standen unter anderem das Kennenlernen eigener Grenzen und die Rücksichtnahme auf Grenzen anderer. Ein wichtiger Bestandteil der Projektfahrt waren erlebnispädagogische Übungen. Sie stärken die Teamfähigkeit, lassen Gruppendynamiken erkennen und führen zur Auseinandersetzung mit Kommunikation und Konflikten in der Gruppe. Dies verlief allerdings nicht immer reibungslos, sodass die Inhalte gleich angewendet werden konnten. Gewiss mal mehr und mal weniger erfolgreich.

Ein besonderes Highlight waren die verschiedenen Kletteraktionen, z.B. im Niedrigseilparcour. Weitere Höhepunkte waren das Bogenschießen und die Nachtaktion mit den Werwolf-Spielen. Neben den vielen lehrreichen Übungen gab es auch Freizeit. Die TrainerInnen wurden von den KlassenlehrerInnen, Frau Klatt, Frau Baier, Frau Schulz, Frau Schutzan sowie Herrn Michaelis unterstützt. Gleichzeitig konnten sie ihre SchülerInnen in einem ungewohnten Rahmen beobachten und auf eine neue Art und Weise kennenlernen.

Am 9. Mai werden die TrainerInnen wieder die Klassen besuchen. Dann zeigt sich, was die SchülerInnen für sich persönlich mitnehmen konnten und welche Veränderungen dadurch im Schul-Alltag zu beobachten sind.

Die INITIATIVE Sekundarstufe I wird durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert. Dieses Projekt war für die Eltern der SchülerInnen kostenlos, doch mit Sicherheit nicht umsonst.

Fahrten-Ferne-Abenteuer Abenteuerzentrum Berlin gGmbH

Frohe Ostern

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern, Kooperationspartnern und Freunden ein frohes Osterfest.

Andreas Kurzhals

Schulleiter

Arbeit mit dem „All-inclusive-e.V.“

Um Schüler/innen unserer Schule zu zeigen, wie Kinder und Jugendliche mit Behinderungen leben, führten wir in der vergangenen Woche Aufklärungsworkshops zu diesem Thema mit den 8. Klassen durch. Dazu kamen Mitarbeiter des All-inclusive-Vereins aus Königswusterhausen zu uns in die Schule und teilten ihre Erfahrungen mit uns. Im Vordergrund stand das Thema Mobbing von Menschen, die […]

Besuch im Verlagshaus der Lausitzer Rundschau

Am 31. März 2017 besuchten wir, die Klasse 8.2, im Rahmen des Deutschunterrichtes das Verlagshaus der Lausitzer Rundschau in Cottbus. Nach einer freundlichen Begrüßung wurde uns viel über die Geschichte des Verlages erzählt und die Website wurde uns vorgestellt.Dann führten uns zwei Auszubildende durch das große Gebäude mit den verschiedenen Bereichen. Uns wurde auch der […]

Sozialtraining am Hölzernen See

Bei herrlichem Sonnenschein reisten eine siebte und zwei neunte Klasse am KIEZ Hölzerner See an, um projektorientiert ihre Sozialkompetenzen zu trainieren und weiterzuentwickeln. Der Beginn der Projektfahrt stand unter einem guten Stern. Bei Urlaubsstimmung, an der frischen Luft und unter den Fittichen je zweier Teamer, den betreuenden Sozialpädagogen, und natürlich den begleitenden Lehrern holten sich […]

Erste Erfahrungen in der Berufswelt bei den Praxislerntagen

Wir waren als Jahrgang 8 am 13.03., 14.03. und 16.03.2017 in der Zeit zwischen 9.00 und 13.00 Uhr bei der Sozialen Bildungshilfe (SBH) in Cottbus. Diese drei Tage dienten dazu, Einblicke in die Berufswelt zu bekommen. Im Vorfeld mussten wir uns zwischen verschiedenen Berufszweigen entscheiden. Zur Auswahl standen:

Koch, Restaurant, Wirtschaft/ Verwaltung, Floristik, Metall/ KFZ, […]

Multikulturelles Poznań – Multikulturelle Spreewald-Schule

Am 21.03.2017 nahm unsere Schule, zusammen mit der polnischen ZSL – Schule in Poznań (Posen), an einem gemeinsamen Tag gegen Diskriminierung teil. Beide Schulen verbanden sich miteinander in einer Konferenz via Skype, nachdem sie in den letzten drei Wochen an einem gemeinsamen Projekt (geleitet von den Lehrerinnen Frau Baier und Frau Jurczyk-Maciuszonek) gearbeitet haben. Die […]

Pressemitteilung – Schülerbeförderung im Schuljahr 2016/17

Kochwettbewerb

Der 5. Kochwettbewerb der SÜLL ist Geschichte. Am Dienstag, 14. März 2017 waren wir gastgebende Schule zur Austragung des Kochwettbewerbes der Schulen aus Luckau, Lübbenau, Lübben und Groß Köris. Lange hatten alle Teams geübt, Rezepte probiert und die Tischdekorationen entworfen. Leider konnte aus Krankheitsgründen die Oberschule aus Lübbenau nicht teilnehmen, so dass der Wettbewerb unter […]

Ökofilmtour 2017

Als UNESCO-Projektschule nimmt auch die Spreewald-Schule in diesem Jahr an dem 12. Brandenburger Festival für Umwelt- und Naturfilme „Ökofilmtour 2017“ teil.

Jahr für Jahr bringt diese Filmtournee von Januar bis April mehr als 10 Tausend Zuschauern im ganzen Land aufregende und aktuelle Filme von wahrlich unterhaltsamer und künstlerisch origineller Art nahe. Die angebotenen Themen sind […]

Information der RVS zu den variablen Ferientagen – UPDATE

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Land Brandenburg hat für das Schuljahr 2016/2017 drei variable Ferientage (10.04.2017; 11.04.2017, 26.05.2017) festgelegt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Busse der RVS Luckau an diesen Tagen, wie an Ferientagen verkehren.

Update vom 02.03. „in Auswertung der hier eingegangenen Informationen der zu den variablen Ferientagen angeschriebenen Schulen teilen […]